Aktuelles

 

 

                                 Neu    Neu     Neu

Die Gemeinschaftsmesse wird in der Sommerzeit bis einschließlich September jeden ersten Dienstag im Monat um 19.00 Uhr stattfinden, ab Oktober bis einschließlich März dann wieder um 8.30 Uhr. Hiermit soll auch den berufstätigen Frauen die Möglichkeit gegeben werden, an der Gemeinschaftsmesse teilzunehmen. Diese Änderunger erfolgt probeweise bis März 2020. Dann wird neu entschieden.

 

 

 

Aktuelles - VIVA MARIA!

VivaMaria

 

Nachdem im Anschluss an die Mahnwache am 12. Mai auf dem Domplatz die unterschiedlichsten Veranstaltungen zu Maria 2.0 mit einer großen positiven Resonanz stattgefunden haben, geht es nun weiter.
Die Initiatorinnen von Maria 2.0 und der kfd-Diözesanverband Münster laden zur Demonstration "Viva Maria!" am Samstag, dem 6. Juli, um 5 nach 12 zur Lambertikirche in Münster ein. Mit dieser Demonstration wird eine zukunftsfähige und gleichberechtigte Kirche gefordert.

 

 

 

 Für eine größere pdf-Ansicht bitte das Plakat anklicken

Ablauf:
Kurze Kundgebung mit Demonstrationszug durch Münsters Innenstadt (Drubbel, Kiepenkerl, Überwasserkirche, Bischofspalais, Aegidiimarkt, Rothenburg, Prinzipalmarkt)
Abschlusskundgebung an der Lambertikirche. Dort werden einige interessante Redner erwartet (weitere Infos unter: www.kfdmuensterundmaria.de).
Wir würden uns freuen, wenn sich viele Frauen bei der kfd Ascheberg melden und gemeinsam an der Kundgebung teilnehmen.
Anmeldungen für Fahrgemeinschaften nimmt Birgit Bolte unter 02593-950217 entgegen.

 

 

 

Termine im Juli

 

Gemeinschaftsmesse am 2. Juli

Die Gemeinschaftsmesse findet am Dienstag, dem 2. Juli, um 19.00 Uhr in der
St. Lambertus Pfarrkirche statt. Anschließend kann die Verbandszeitschrift im Pfarrheim von den Mitarbeiterinnen abgeholt werden. Während der Sommerzeit bis einschließlich September wird die Gemeinschaftsmesse um 19.00 Uhr stattfinden.

 

Einteilung Dom-Café am 04.07.19

Damit das Com-Café während der Jacobi-Kirmes auch in diesem Jahr wieder gut gelingt, lädt die kfd alle Helferinnen am Donnerstag, dem 4. Juli, um 20.00 Uhr ins Alte Pfarrbüro zur Einteilung des Dom-Cafés ein. In diesem Jahr helfen Frauen aus den Bezirken von Marlies Hasse, Veronika Hembrock, Mechthild Kleykamp, Alicja Balawender-Nitsche, Christel Mangels, Beppy Hendricks, Doris Gronheid und Gisela Budde.

 

Treff der Alleinstehenden am 14.07.19

Der Alleinstehenden-Treff findet am Sonntag, dem 14. Juli, um 14.30 Uhr im Pfarrheim statt. Auch Nichtmitglieder sind willkommen. Ein Neueinstieg ist jederzeit möglich. Ansprechpartnerinnen sind Annette Högemann, Tel. 6329, und Hildegard Beuckmann, Tel. 7239.

Tagesausflug am 15.07.19

Zu einem Ausflug nach Haltern-Lavesum lädt die kfd St. Lambertus Ascheberg am Montag, den 15. Juli, ein. Besucht wird der Hof Hagedorn in Haltern-Lavesum. Der Hof betreibt einen Hofladen mit Backstube, Schinkentenne und Gemüsescheune. Dort werden frische, hofeigene Produkte angeboten. Nach einer halbstündigen Führung über den Hof wird im Hofcafé ein Mittagessen angeboten. Auf dem nahe gelegenen Halterner Stausee schließt sich eine einstündige Bootsfahrt an. Die Wege rund um den Stausee laden anschließend zu einem Spaziergang ein, für eine Kaffeepause bietet sich Onkel Jupps Hütte an.
Die Kosten für Busfahrt und Bootstour betragen für Mitglieder 20 €, für Nichtmitglieder 22 € und sind bei der Anmeldung in der Drogerie Bose zu entrichten. Das Mittagessen und Kaffeetrinken sind nicht im Preis enthalten und direkt vor Ort zu zahlen.
Die Abfahrt des Busses erfolgt von der Appelhofstraße um 10 Uhr, die Rückkehr in Ascheberg ist für ca. 17 Uhr vorgesehen.
Eine Anmeldung in der Drogerie Bose ist noch bis zum 10. Juli möglich.

 

10-Minuten-Andacht am 18.07.19

Am Donnerstag, dem 18. Juli, um 17.00 Uhr findet in der Pfarrkirche St. Lambertus eine 10-Minuten-Andacht statt, zu der alle Frauen und Männer eingeladen sind. 

                                         

Dom-Café am 28. und 29.07.2019

Wie immer zur Jacobi-Kirmes, wird auch in diesem Jahr im Pfarrheim das Dom-Café geöffnet sein, und zwar am Sonntag von 10.00 – 17.00 Uhr und Montag von 10.30 – 17.00 Uhr.

Die kfd bittet die Mitglieder um Kuchenspenden für das Dom-Café und sagt dafür schon jetzt ein herzliches Dankeschön. Die Kuchen können Kirmessonntag und Kirmesmontag morgens im Pfarrheim abgegeben werden

 

Demonstration Maria 2.0 am 06.07.19

Nach den erfolgreichen Veranstaltungen der Kampagne Maria 2.0 findet am Samstag, dem 6. Juli, um 5 nach 12 eine Demonstration in Münster ab Lambertikirche statt, die vom kfd-Diözesanverband und den Initiatorinnen von Maria 2.0 organisiert wird und eine Erneuerung der Kirche fordert. Einige interessante Redner haben ihr Kommen zugesagt und werden zu den Frauen sprechen. Weitere Infos unter www.kfdmuensterundmaria.de. Frauen, die an einer Teilnahme interessiert sind, können sich bis zum 5. Juli bei Birgit Bolte unter 02593-950217 melden.

 

kfd x 3 in Davensberg am 16.08.19

In diesem Jahr findet das schon traditionell gewordene kfd x 3 in Davensberg statt, und zwar am Freitag, dem 16. August, ab 18 Uhr. Die Mitglieder der kfd Ascheberg – gerne auch Nichtmitglieder – treffen sich mit dem Fahrrad um 17.30 Uhr am Pfarrheim, die Fahrgemeinschaften per Auto treffen sich um 17.45 Uhr ebenfalls am Pfarrheim. Die Veranstaltung findet auf dem Gelände des Dorfgemeinschaftshauses in Davensberg statt. Dort treffen sich Frauen der kfd’s aus Ascheberg, Davensberg und Herbern, um gemeinsam einen schönen Abend zu verbringen.
Anmeldungen nimmt Maria Aßmuth bis zum 13.08. unter 02593-7067 entgegen. Vor Ort wird ein Beitrag von 5 € für ein kleines Buffet und Getränke eingesammelt.

 


 

 


 

 

 

 

 



 

 

 

 

 

                                                                


 

 


 

 






 

 

 


 

 

 



 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 


 


 

 

 

 



 

 



 


 

 

 

 

 

 

 

 


 

 

     
         
 

www.kfd-ascheberg.de